GRUNDOFEN

Wenn Sie Ihre Wohnräume mit einem Grundofen heizen, sparen Sie Geld und schonen die Umwelt.

In Norwegen ist elektrischer Strom die am häufigsten angewendete Energieform. Ungefähr 60 Prozent aller Energiekosten eines normalen norwegischen Haushalts entfallen auf die Heizkosten. Sobald der Strompreis steigt, schauen sich viele nach Alternativen um. Holzfeuerung ist eine gute Alternative zu Strom. Mit einem Speicherofen verringern Sie Ihren Gesamtenergieverbrauch noch mehr.

Mehr Wärme pro Euro

Im Gegensatz zu traditionellen Kaminöfen und Heizeinsätzen halten Speicheröfen mit ihrer besonderen Konstruktion die Wärme länger an. Sie nutzen die Wärmeenergie maximal aus und geben noch lange nach dem Verlöschen des Feuers behagliche Wärme ab. Das bedeutet, Sie sparen Brennholz und heizen wirtschaftlicher und umweltfreundlicher.

Hier finden Sie Ihren neuen Speicherofen.