KAMINANLAGE

KONVEKTIONSWÄRME
Die angenehme Wärme, die sich in Ihrem Heim ausbreitet, heißt Konvektionswärme und entsteht zwischen Heizeinsatz und Verkleidung. Kalte Luft wird im Bodenbereich angesaugt und durch den Heizeinsatz aufgeheizt. Die Luft steigt nach oben und tritt über dem Konvektionsluftaustrittsgitter in den Raum aus.

AUFSTELLUNG
Die meisten Kaminmodelle können ohne ein zusätzliches Fundament direkt auf den Fussboden aufgestellt werden. Das macht die Installation eines Nordpeis-Kamins wesentlich einfacher und preisgünstiger als ein alternatives Produkt.

MONTAGE
Fertig angepasste Elemente erlauben eine rasche und saubere Montage. Ihre Kaminverkleidung wird ohne Anstrich geliefert. Der Anstrich kann schon am Tag nach der Montage erfolgen. Verwenden Sie eine mineralische Farbe.

QUALITÄT
Nordpeis hat einen eigenen Spezialbeton für Kaminverkleidungen entwickelt. Dieses starke Material ist ein temperaturbeständiger, fiberarmierter Spezialbeton, der trotzdem leicht im Gewicht ist.